Eigentlich sollte der SLK R171 "nur" auf ein 8" Alpine Electronics GmbH umgebaut werden. Da der Wagen aber über ein H/K Soundsystem verfügte und dieses vom Werksradio per Lichtwellenleiter angesteuert wird, es dafür zwar eine Adaption gibt, diese aber sehr teuer ist, mussten wir also auch die H/K Endstufe raus schmeißen und ersetzen. Einfach eine einfache und langweilige kleine Endstufe verbauen, wäre zwar gegangen, hätte aber nicht geklungen. Daher haben wir uns mit dem Kunden zusammen dazu entschieden eine ETON Stage6 Endstufe mit integriertem Soundprozessor zu verbauen. Diese sorgt nicht nur einfach dafür, dass die H/K Lautsprecher weiter funktionieren, sondern, ordentlich eingemessen, auch deutlich besser klingen.
Zudem wurde, wie erwähnt, ein Alpine Naviceiver verbaut. Und weil "einfach" langweilig gewesen wäre, haben wir kein 6,1 oder 7" Navi verbaut, sondern ein riesiges 8", was den Umbau des Radioschachtes und der Radioblende nötig machte. Dafür ist der Kunde nun einer von noch sehr wenigen Kunden in Deutschland, die mit einem 8" Alpine Navi herum fahren. Und weil es für den SLK keinen fertigen Umbausatz gibt, ist er im SLK einer von zwei oder vielleicht drei Kunden in Deutschland.