Auch Fahrer von älteren Porsche haben das Recht auf satten Klang und moderne Technik.
Das dachte sich auch der Besitzer dieses Porsche 911 (993) und hat uns mit der klanglichen Veredelung seines zuffenhausener Sportwagens beauftragt.

Der 911er hat von uns eine Komplettkur in Sachen Klang bekommen. Als Headunit wurde ein Alpine Autoradio mit modernster Technik verbaut. Dieses schickt die Audiosignale an einen sehr kompakten Mosconi Verstärker mit integriertem Soundprozessor, der unter dem Beifahrersitz seinen Platz gefunden hat.
In die perfekt gedämmten Türen haben wir das 13cm K2Power 2-Wege-System von Focal verbaut, welches für ein hoch aufgelöstes Klangbild sorgt.
Da man aus 13cm Lautsprechern aber kaum Bass raus bekommt, und dieser einfach zu jeder guten Anlage gehört, musste natürlich auch ein Subwoofer verbaut werden. Da der Kunde möglichst keinen Platzverlust und keine große optische Veränderung haben wollte, haben wir ein Gehäuse aus GFK in den hinteren Fußraum gebaut und mit originalem Porsche Velour beziehen lassen. In diesem Gehäuse hat unser mittlerweile vielfach bewährter 8" ARC Audio Subwoofer seinen Platz gefunden, der selbst in kleinsten Gehäusen sehr ordentlich seine Arbeit verrichtet.

Im Ergebnis haben wir hier eine alltagstaugliche, hübsche und klanglich sehr ansprechende Lösung für unseren Kunden geschaffen.