Das HFB audio Demo Car - Ein 2007er Cadillac Escalade mit beeindruckendem 6,2 Liter V8 Motor.
Ein Sounderlebnis durch und durch. Bei diesem fetten Amerikaner überzeugt nicht nur der brutale V8 Sound des Motors, sondern auch der Klang der Hifi Anlage.
Kompromisslos auf guten Klang gebaut, nur das Beste vom Besten verwendet und auch auf "schöne", aber klanglich suboptimale GFK "Skulpturen" im Kofferraum verzichtet, zaubern die verbauten Komponenten ein wirklich sauberes Klangbild in deine Ohren.
Als Headunit wurde ein Zenec Naviceiver gewählt, dessen Signale an einen Soundprozessor von Audison weiter geleitet werden, der die Signale für Subwoofer, Tieftöner, Mitteltöner und Hochtöner an die entsprechenden Kanäle der ETON PA-Endstufen weiter gibt.
Die beiden mächtigen 12 Zoll ETON HEX Subwoofer, verbaut in robusten und auf Steifigkeit ausgelegten MDF Gehäusen, feuern einen kräftigen und präziesen Bass aus dem Kofferraum in den Rest des Wagens.
Das ETON 3-Wege-Frontsystem ist das Flaggschiff aus dem Hause ETON und wurde klanglich optimal verbaut. Hochtöner und Mitteltöner wurden mittels GFK-Umbau in Höhe des Amraturenbrettes installiert, die Tieftöner in den perfekt gedämmten Türen.
Zur perfektion des Klanges wurden nicht nur die Türen mit Dynamat Xtreme gedämmt, sondern gleich das gesamte Fahrzeug. So wurden insgesamt rund 15m² des kostbaren Materials auf dem Blech verteilt.

Verbaute Komponenten:
- Alpine X800D-U - 8" (20cm) Navigation für Cadillac Escalade
- Ampire BluRay-Player im Handschuhfach
- Ampire Full-HD Deckenmonitor
- ETON MGS180 2-Wege-System + 8cm Mitteltöner -> also 3-Wege-Frontsystem
- 2x ETON 12-630 HEX Subwoofer
- 3x ETON PA 800.4 4-Kanal Endstufe
- Audison Bit One Soundprozessor
- ca 15m² Dynamat Xtreme Dämmung
- ca. 5m² Zealum Finish Dämmmaterial
- Focal High End Cinchkabel
- 50mm² Stromkabel
- 2x Kinetik Hochleistungsbatterie
- Bosch S6 Bordbatterie
- 4mm² Lautsprecherkabel für Tieftöner und Mitteltöner
- 2,5mm² Lautsprecherkabel für Hochtöner
- Zenec ZE-RVC90MT Rückfahrkamera
- 1x Zenec ZE-MU62D Monitor im Kofferraum
- Ampire/Viper Alarmanlage mit diversen Extras

Sonstiges Tuning:
- Folierung von Fostla.de
- Dekorleisten und verkleidungen in matt-schwarz lackiert
- Dropstars DS644 10x26" Felgen (Pirelli Scorpion Zero 305/30R26 Sommer) und 22 Zoll Schmidt Felgen (Winter)
- GRANT Sportlenkradumbau
- diverse optische Veränderungen innen und außen

Mehr Infos und Fotos auf Facebook: facebook.com/The.Escalade.Project

Facebook Seite des Models auf den Fotos: facebook.com/AinNiew