Unsere Kerngebiete

Amis mit dicken V8 Motoren klingen ja von außen echt gut. Von innen dagegen eher selten. Also mussten wir bei diesem Ford Mustang V aus dem Baujahr 2014 mal eine ordentliche Schippe drauf legen.

Zuerst wurden natürlich die Türen mit Alubuty von Ground Zero gedämmt und dann die ab Werk verbauten Breitbandlautsprecher gegen ein morel Maximo Ultra Coax Lautsprechersystem getauscht. Verwendet wurden hier standard Ford Lautsprecher-Adapterringe, welche allerdings nicht passgenau für den Mustang sind. Hier müssen neue Löcher in die Ringe gebohrt werden.

Da 16,5cm Lautsprecher aber natürlich nicht viel Bass produzieren, wurde dem Mustang noch ein Subwoofer spendiert. Hier kam aufgrund des geringen Platzes im Cabrio-Kofferraum ein kompakter Ground Zero GZRB 20SPL Subwoofer zum Einsatz, der trotz seiner geringen Maße ordentlich Druck macht. Angetrieben wird er von einer Ground Zero GZHA Mini Two Endstufe im Brückenmodus (auf 4 Ohm), die mit 550 Watt RMS im Brückenbetrieb ausreichend Leistung für den Woofer zur Verfügung stellt.

Als Autoradio hat sich der Kunde für das Alpine iLX-W650BT entschieden, ein günstiges 2-DIN Gerät mit 7" Touchscreen, Apple Carplay, Android Auto, USB, Bluetooth und FM Radio (ohne RDS).
Als Radioblende haben wir uns für die hochwertigste auf dem Markt entschieden, die Metra 99-5853CH Radioblende für Ford Mustang V, welche auch die Bedienung von Klimaanlage, Sitzheizung, Lenkradfernbedienung u.s.w. weiterhin ermöglicht.
Wie auf den Fotos gut zu sehen ist, haben wir in üblicher hfb.audio Art sehr hochwertig verbaut und alle im Auto verlegten Kabel mit Textilklebeband umwickelt um klappern zu vermeiden und zu verhindern, dass sich Kabel aufscheuern.

Die letzten Beiträge aus dem Neuigkeiten-Bereich

Mehr Einbauberichte anzeigen Lade weitere Einbautberichte... Keine weiteren Einbauberichte gefunden

 

HFB audio GmbH

Vahrenwalder Str. 193
30165 Hannover
Beim EU-Autocenter
Tel.: 0511 / 51 930 950
E-Mail: info@hfb.audio
Öffnungszeiten:
Beratung & Verkauf nur nach Terminabsprache

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.